Schwierigkeiten?

Wohin, wenn man nicht mehr weiter weiß…


Problem auf eigene Faust lösen?

Hier ist eine kleine Hilfestellung für Deine Problemlösung.



Was soll ich machen, wenn ich nicht mehr weiter weiß?

Mit Familie oder Freunden darüber reden? Geht gar nicht! Viel zu unangenehm…

Hier findest du Hotlinenummern oder Internetseiten, die halt geben/dir beistehen, wenn du Hilfe brauchst oder einfach nur reden möchtest.

SOS-Beratungsstelle im Landkreis Osterholz

Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern

www.sos-kinderdorf.de/beratungsstelle-osterholz

Telefon: 04791/96310

Hinter der Wurth 1

27711 Osterholz-Scharmbeck

NummergegenKummer

www.nummergegenkummer.de

Die Nummer gegen Kummer: 0800-1110333

Erreichbar von montags bis samstags von 14 – 20 Uhr (kostenfrei)

Für Kinder und Jugendliche


Anderland

Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche

www.anderland-ohz.de

Telefon: 04791-980664

Zentrum für Kinder und Jugendliche in Trauer e.V.

www.kinder-in-trauer.de

Telefon: 040-229 444 80

Zentrum für Kinder und Jugendliche in Trauer e.V.


WEISSER RING

Helfen Menschen, die Opfer von Kriminalität und Gewalt geworden sind.

www.weisser-ring.de

Bundesweites Opfertelefon: 116006

Rund um die Uhr zu erreichen (Bundesweit)



Schattenriss

Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen e.V.

www.schattenriss.de

Telefon: 0421 - 617 188

Mo u. Fr  11.00 - 13.00 Uhr

Mi  14.00  - 16.00 Uhr

Bremer Jungenbüro

Informations- und Beratungsstelle für Jungen die Gewalt erlebt haben.

www.bremer-jungenbuero.de

Telefon: 0421 59 86 51 60

Montag 10.00 - 12.00 Uhr und Donnerstag 14.00 - 16.00 Uhr



Weiteres ist in kürze verfügbar !